Rhythmus fehlt noch

UP_8L8A0945_b_web Bauchlandung gegen Giesen: Der GCDW und Libero Ferdinand Tille unterliegen mit 0:3

Die WWK Volleys Herrsching erwischen einen schlechten Start in die Rückrunde. Am Donnerstag unterliegt das Team von Max Hauser in der Nikolaushalle mit 0:3 (20:25, 21:25, 22:25) - die HELIOS Grizzlys Giesen sind an diesem gebrauchten Abend das stärkere Team.

Weiterlesen
  336 Aufrufe
336 Aufrufe

Stellschrauben finden

UP_8L8A4529_b_web Wie in der Vorrunde zupacken: GCDW-Mittelblocker Dorde Ilic (li.) und Tim Peter

Die WWK Volleys Herrsching starten mit einem Heimspiel ins neue Sportjahr und damit in die Rückrunde in der VBL. Am Donnerstag (20 Uhr, live bei sporttotal.de) kommt mit den HELIOS Grizzlys Giesen der Tabellenelfte in die Nikolaushalle. Nach der Weihnachtspause muss der GCDW noch einige Stellschrauben drehen, um an die Erfolge aus der Vorrunde anzuknüpfen.

Weiterlesen
  278 Aufrufe
278 Aufrufe

GCDW knackt KW-Riegel

UP_8L8A4589_b_web Mit 33 Punkten der Topscorer: Jalen Penrose (l.) vom GCDW

Wie sollte es anders sein? Die WWK Volleys kosten ihre gelungene Hinrunde voll aus und gehen am Samstag gegen die Netzhoppers über fünf Sätze. 24:26, 33:35, 25:22, 25:22 und 15:11 heißt es am Ende vor 1.000 begeisterten Zuschauern in der Nikolaushalle.

Weiterlesen
  554 Aufrufe
554 Aufrufe

Auf den Aufschlag kommt es an

UP_8L8A3914_b Will mit seinem Team noch einmal punkten: GCDW-Mittelblocker Mart van Werkhoven

Ein letztes Mal für dieses Jahr geht der Vorhang in der Nikolaushalle auf: Am Samstag (19 Uhr, live auf sporttotal.tv) empfangen die WWK Volleys Herrsching die Netzhoppers KW-Bestensee. GCDW-Trainer Max Hauser geht mit Respekt an die Aufgabe gegen den Zehnten der VBL.

Weiterlesen
  555 Aufrufe
555 Aufrufe

Kleinigkeiten fehlen

UP_8L8A2160_b Bauchlandung in Frankfurt: Libero Ferdinand Tille und sein GCDW verloren bei den United Volleys mit 1:3

Es bleibt dabei: Frankfurt ist für die WWK Volleys Herrsching kein gutes Pflaster. Das Team von Max Hauser unterlag am Sonntag mit 1:3 (19:25, 25:22, 23:25, 18:25) und musste die United Volleys in der Tabelle an sich vorbeiziehen lassen.

Weiterlesen
  372 Aufrufe
372 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.