Nationalspieler für GCDW

Nationalspieler für GCDW

Der deutsche Nationalspieler Tom Strohbach wechselt vom TV Rottenburg an den Ammersee. Der 24-jährige Außenangreifer ist eine der größten deutschen Volleyballhoffnungen und wird in der kommenden Saison für Herrsching auflaufen.

Schon mehrmals ist sein Name in den Medien aufgetaucht, jetzt ist es offiziell - Nationalspieler Tom Strohbach wechselt zum GCDW Herrsching. Das bayerische Team vom Ammersee gewinnt somit das Tauziehen um eine der größten deutschen Volleyballhoffnungen und ihren Wunschspieler auf der Außenangreiferposition.

"Wir sind sehr froh, dass wir Tom zukünftig in unseren Reihen haben dürfen und dass wir ihn mit unserem Gesamtpaket gewinnen konnten", so Teammanager Fritz Frömming. Neben dem TSV Herrsching waren nämlich u.a. auch Rekordmeister VfB Friedrichshafen und andere namenhafte Mannschaften mit Strohbach in Verhandlungen.

"Für mich war Herrsching am Ende die optimale Option, da ich hier die Möglichkeit habe in einem professionellen Umfeld Studium und Volleyball weiterhin zu verbinden", sagt Tom Strohbach zu seinen Absichten. Hinzu käme die Nähe zu München, die für ihn auch nicht unerheblich dazu beigetragen hat an den Ammersee zu wechseln. Der mehrfache Nationalspieler zählt zu den größten Hoffnungsträgern in des deutschen Volleyballs und will in Herrsching voll angreifen. "Das letzte Jahr war nicht mein bestes - jetzt freue ich mich in Herrsching auf neue und alte Mitspieler und dann möchte ich mein absolutes Top-Level abrufen." Es sei die letzten Jahre schon als Gastmannschaft etwas besonderes gewesen in Herrsching zu spielen, da freue er sich jetzt umso mehr ein Teil davon zu sein, so Strohbach weiter.

Und auch Trainer Max Hauser freut sich schon auf seinen neuen Schützling. "Tom war schon die ganze Zeit mein absoluter Wunschkandidat für die neue Saison, er passt gut zu uns und gehört meiner Meinung nach zu den besten Volleyballern Deutschlands."

Aktuell ist Strohbach mit der Nationalmannschaft in Mexiko. Der 2,00 Meter große Außenangreifer spielt bereits seit 2013 für die deutsche Auswahl und war von 2011 - 2014 bei Generali Haching. Aus dieser Zeit kennt er u.a. die Herrschinger Spieler Tille, Steuerwald und Roy Friedrich.

Bewerte diesen Beitrag:

GCDW Shop

  • In der Bahnhofstraße, Herrsching
  • Öffnungszeiten:
  • Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr,
  • Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr,
  • Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
  • Kontakt & Hotline