Stillstand bedeutet Rückschritt!

Stillstand bedeutet Rückschritt!

Unter diesem Motto sind die Abteilung sowie das Trainerteam unter der Leitung von Sascha Böhm am Planen und Umstrukturieren. Das Ziel ist sich immer weiter zu verbessern und die Abteilung auf ein höheres Level zu heben. Das wird im sportlichen wie organisatorischen Bereich angestrebt. Verein und Abteilung streben langfristig an sich in der Volleyballspitzenklasse zu etablieren und Erfolge zu feiern.

Um die sich selbst gesteckten Ziele zu erfüllen, arbeiten alle Verantwortlichen und Beteiligten auf Hochtouren. Trainer Bastian Henning, Headcoach der Zweitliga-Mannschaft in der Saison 2015/16, sitzt an der Mannschaftsplanung und -gestaltung für das nächste Jahr, Rebecca Seifert und Nadine Raß befinden sich in den letzten Schritten des Lizensierungsverfahrens für die Volleyballbundesliga und Jugendleiter Michael Schuster richtet mit Hilfe seiner Jugendtrainer die Jugend leistungsorientierter aus.

In der Jugendabteilung freuen wir uns besonders über unsere Neuverpflichtungen im Trainerteam. Seit Mai werden unsere bisherigen Trainer Claudia Lützkendorf, Simone Carstensen, Michael Schuster und unser Libero aus der Herren II Marvin Amend, bisher als Co-Trainer aktiv, von Rebecca Benöhr und Thorsten Bayer verstärkt. Rebecca und Thorsten waren bisher beim SVN als Übungsleiter tätig und bereiten sich derzeit auf ihre C-Trainer Prüfung im Juni vor. Dadurch ergeben sich für die neue Saison interessante Optionen und Möglichkeiten im Jugendbereich der Abteilung. Angestrebt ist eine alters- und leistungsspezifische Einteilung der Trainingsgruppen, um in München langfristig Volleyball als Spitzensport zu etablieren. 

Zudem wird neben den internen Veränderungen eine verstärkte Zusammenarbeit mit den Schulen angestrebt. Es sollen Synergieeffekte aus dem Zusammenwirken beider Parteien erzielt werden. Geplant sind Kooperationen mit Grundschulen und weiterführenden Schulen. Die qualifizierten Übungsleiter würde die Abteilung stellen.

Stillstand herrscht also keineswegs beim DJK SB München-Ost. Mit großem Engagement und Eifer fiebern alle der kommenden Saison entgegen.

Bewerte diesen Beitrag:

GCDW Shop

  • In der Bahnhofstraße, Herrsching
  • Öffnungszeiten:
  • Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr,
  • Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr,
  • Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
  • Kontakt & Hotline