Caro und Caro – die Standhaften

Caro und Caro – die Standhaften

„Wir sind Caro und wir sind GCDW“. Die beiden Caros bleiben auch in der kommenden Saison dem DJK SB München-Ost treu. Seit bereits 3 Jahren spielen die beiden für den Münchner Verein, nachdem sie damals ihrem Trainer Bastian Henning vom Konkurrenzverein Planegg-Krailling zum DJK folgten.

Für Außenangreiferin Carolin Lauche und Mittelblockerin Carolin Tiegel bedeutet die 2. Bundesliga Neuland. „Ich freue mich auf die sportliche Herausforderung. Wir haben die letzten Jahre immer auf dieses Ziel hingearbeitet, jetzt ist es Zeit uns mit jedem Spiel in der 2. Bundesliga dafür zu belohnen!“, so Carolin Tiegel. Trainer Bastian Henning ist ganz besonders stolz auf die Zusage dieser beiden Spielerinnen, die er seit knapp 6 Jahren trainiert und nun den Sprung in die Volleyball Bundesliga geschafft haben. „Beide Spielerinnen haben das eindeutig drauf!“, gibt sich Henning gelassen.

 Carolin Lauche, derzeit in einer Physiotherapie Ausbildung steckend sieht der kommenden Saison gespannt entgegen: „Das wird definitiv eine Herausforderung für mich, besonders Ausbildung und Volleyball unter einen Hut zu bringen. Aber ich freue mich darauf Alles aus mir herauszuholen und weiter mit dem Team zu wachsen.“ Mitte September fällt der Startschuss, bis dahin wird hart gearbeitet und fleißig trainiert. Doch Carolin Tiegel ist sich jetzt schon sicher, dass das Team in der kommenden Saison für die ein oder andere Überraschung sorgen wird.

Bewerte diesen Beitrag:

GCDW Shop

  • In der Bahnhofstraße, Herrsching
  • Öffnungszeiten:
  • Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr,
  • Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr,
  • Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
  • Kontakt & Hotline