Anna Wrede komplettiert Münchens Mittelblock

Anna Wrede komplettiert Münchens Mittelblock

Anna Wrede wagt nach einem Jahr Pause wieder den Schritt auf das Volleyballfeld und schließt sich dem geilsten Club der Welt an. Die 1,90 m große Spielerin komplettiert damit neben Ekaterina Soloninkina und Caro Tiegel den Münchner Mittelblock.

Ein Praktikum führt Anna aktuell nach München und zum DJK München-Ost. Mit ihren 1,90 m und ihrer Reichweite wird Anna für die nötige Präsenz am Netz sorgen. Die 25-Jährige bringt dazu noch einiges an Erfahrung mit: Zusammen mit Katja stand sie für Nürnberg schon auf dem Spielfeld in der 2. Bundesliga und in drei Semestern in Amerika konnte sie auch international unter Beweis stellen, was in ihr steckt.

Coach Henning freut sich über den Neuzugang: „Anna bringt viel Potenzial mit. Nach dem einen Jahr Pause wird sie bestimmt etwas Zeit brauchen, um wieder ins Spiel zu finden. Aber ich bin mir sicher, dass sie uns danach mit Ihrer Erfahrung helfen kann.“

Dem schließt sich unser Neuzugang an und freut sich nach der Pause endlich wieder auf dem Spielfeld zu stehen. „Ich freu mich darauf, wieder zu spielen und will das Team bestmöglich unterstützen! Ich bin mir sicher, dass wir auf und neben dem Spielfeld viel Spaß zusammen haben werden.“ Und Anna weiß auch, warum ihre Wahl für München die richtige war: „Es kann nur einen geilsten Club geben!“

Wir freuen uns auf die Saison mit unseren neuen Nummer 13 und sagen: „Herzlich Willkommen, Anna!

Bewerte diesen Beitrag:
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 16. August 2017
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

GCDW Shop

  • In der Bahnhofstraße, Herrsching
  • Öffnungszeiten:
  • Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr,
  • Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr,
  • Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
  • Kontakt & Hotline