Spannend bis in den Tie-Break

Spannend bis in den Tie-Break

VSG Isar-Loisach I schafft fast das Spiel zu drehen, verliert dann aber im Tie-Break

Im dritte Spiel der laufenden Saison traf das Mixed Team A gestern auf die VSG Isar-Loisach. Schon im letzten Jahr konnten man kein Spiel gegen die VSG gewinnen, beste Vorraussetzungen dieses Jahr alles besser zu machen.

Herrsching schafft es gleich konzentriert ins Spiel zu finden, so das die ersten beiden Sätze mit 25:18 und 25:23 gewonnen werden konnten. Mit der 7:2 Führung im dritten Satz schien es ein Selbstgänger zu werden, weit gefehlt, der GCDW lässt zu viele Chanchen liegen. Die VSG profitiert von den Fehlern der Gastgeber, gleichen aus und können mit 23:25 den Satz für sich entscheiden.

Der vierte Durchgang lief dann quasi für die Gäste, denn bei den Herrschingern ist die Luft raus. Alle Angriffe scheitern entweder im Block oder im Aus. Mit 14:25 kann die VSG ausgleichen und schafft es in den Tie-Breack. Taktische Umstellung und alles auf Null, so schafft es der GCDW wieder zurück ins Spiel. Mit wenig Fehlern im fünften Satz holt sich der GCDW den Satz mit 15:11 und zwei Punkte aus dem Spiel. 

Bewerte diesen Beitrag:

GCDW Shop

  • In der Bahnhofstraße, Herrsching
  • Öffnungszeiten:
  • Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr,
  • Mittwoch 10:00 - 14:00 Uhr,
  • Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
  • Kontakt & Hotline