Schriftgröße: +

Ernüchternde Leistung gegen SV Inning III

Ernüchternde Leistung gegen SV Inning III

Wenig zu lachen hatten die Damen 7 am vergangenen Samstag gegen die Nachwuchsmannschaft vom SV Inning.

Nachdem drei Stammspielerinnen beim GCDW nicht zur Verfügung standen, bekam der Nachwuchs die Chance sich zu bewähren. Dies gelang in den Anfangsphasen der Sätze sehr gut. Herrsching spielte auf Augenhöhe und schaffte mit guten Aufschlägen und guter Abwehrarbeit das Spiel ausgeglichen zu gestalten. 

Die Mädels vom SV wurden ihrer Favoritenrolle spätestens ab der Mitte der Sätze gerecht. Sehr harte Aufschläge machte eine Annahme auf Herrschinger Seite fast unmöglich, dazu spielten sie einen fast fehlerfreien Volleyball.

Mit 3:0 (25:12; 25:16 und 25:12) geht das Spiel verdient an den SV Inning III.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen