UPDATE: Die Volleyball Bundesliga ist beendet!

UPDATE: Die Volleyball Bundesliga ist mit sofortiger Wirkung beendet!

Hier geht's zur Pressemitteilung der VBL: https://www.volleyball-bundesliga.de/index.xhtml?component_180491.showArticle=740491768&component_180491.page=0&fbclid=IwAR1hh5XjlG3XHl6nYb5MyrWFZjsk16bjQGxKFWjFRcFGgI530dFaTIg6CRM#a_180491_740491768

 

Noch gestern hatten wir verkündet, dass das Spiel unter speziellen Bedingungen mit 250 Zuschauern stattfinden kann. Dies wird mit Beschluss der VBL NICHT der Fall sein!
Von VBL-Präsident Evers heißt es dazu: "„Wir bedauern es natürlich sehr, dass das Coronavirus solch gewichtige Auswirkungen auf das öffentliche Leben und damit auch den Sport hat. Als Volleyball Bundesliga haben wir jedoch auch eine Verantwortung gegenüber unseren Spielerinnen und Spielern, den Trainerteams, Vereinsmitarbeitern und allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, deren Sicherheit und Gesundheit bestmöglich geschützt werden soll."

Bereits gekaufte Tickets können bald zurückgegeben werden, wir sind in Gesprächen mit Ticketmaster und suchen noch nach einer technischen Lösung. Wir bitten hier um etwas Geduld und möchten uns bei allen entschuldigen, denen wir gestern noch Hoffnung gemacht hatten.

  661 Aufrufe

Aufschlagfehler statt Ace-Dance

 

Es war das erwartet schwere Spiel in der ZF-Arena. Doch am Ende siegt Friedrichshafen verdient gegen die WWK Volleys, die ohne den bekannten Aufschlagdruck der letzten Partien ohne richtige Chance war (21:25, 22:25, 13:25).

  443 Aufrufe

Ohne Druck an den Bodensee

Im vorletzten Auswärtsspiel der Hauptrunde treffen die WWK Volleys auf den Rekordmeister Friedrichshafen (19:30 Uhr live auf sporttotal.tv), welcher diese Saison nicht die Dominanz versprüht wie die letzten Jahre. Der GCDW weiß das am Besten.

  536 Aufrufe

GCDW siegt im Schnelldurchgang

Der elfte Saisonsieg ist es eine unerwartet klare Angelenheit: Die WWK Volleys Herrsching bezwingen die Volleyball Bisons Bühl am Samstag glatt mit 3:0 (25:13, 25:20, 25:21) - nach einer Stunde und elf Minuten ist schon wieder Schluss in der Nikolaushalle.

  504 Aufrufe

GCDW erwartet gefährliche Bisons

Das vorletzte Heimspiel der Punkterunde steht an: Am Samstag (19 Uhr, live bei sporttotal.tv) empfangen die WWK Volleys Herrsching in der Nikolaushalle die Bisons aus Bühl. Coach Max Hauser meldet "alle Mann an Bord."

  594 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.