fbpx
Schriftgröße: +

Herrschings U20 weibliche Jugend startet in die Saison

Herrschings U20 weibliche Jugend startet in die Saison

Nach Jahren der Abstinenz im weiblichen Jugendbereich, geht dieses Jahr endlich wieder eine Mannschaft in den Spielbetrieb an den Start. Mit der Fusionierung wurden die Herrschinger Mädels dem Kreis München zugeordnet.

Spielpraxis und Laufwege der Hauptfokus des ersten Spieltages. Gastgeber TSV Milbertshofen, gleich der erste Gegner am Sonntagmorgen. In der ersten Hälfte des Spieles läuft es nocht nicht Rund, zu groß die Verwirrung auf dem Spielfeld. Das ändert sich aber schon im zweiten Satz, nachdem die Laufwege immer sicherer werden zeigen die GCDW-Mädels ansehlichen Volleyball. War der erste Satz noch deutlich für Milbertshofen so ging der zweite doch knapper mit 25:22 an den Gastgeber. 

TSV Trudering, der Gegner im zweiten Spiel, hatte nicht viel entgegenzusetzen. Gute Aufschläge und die Herrschinger Abwehr ließen die Truderinger immer wieder verzweifeln. mit 25:16 un 25:13 der erste Sieg für den GCDW. Im dritten und letzten Spiel wurden alle Kräfte nochmal mobilisiert. Auch hier sind die Aufschläge der Schlüssel zu Erfolg, deutlich kann man sich gegen den TSV Solln mit 2:0 durchsetzen.

Mit zwei Siegen ein sehr gelungener Auftakt in die neue Saison.

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.