fbpx

Der Kampf um die oberen Plätze

München - Einen starken Start in die Rückrunde der Volleyballsaison 2014/2015 haben die 3. Liga Damen des GCDW hingelegt. Mit zuletzt zwei 3:0 Siegen in Folge haben sie sich eine gute Ausgangsposition verschafft. Als derzeitiger Tabellenerster mit 32 erkämpften Punkten empfangen sie am Samstag Abend die Volleyballerinnen des Geraer VC. Die Geraer belegen mit einer Bilanz von sechs Siegen und vier Niederlagen und insgesamt 20 Punkten den fünften Tabellenplatz. Bereits jetzt startet der Kampf um die oberen Plätze und um die Aussicht auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Erst kürzlich vertrat Rebecca Seifert, PR- Verantwortliche des GCDW-München die Abteilung bei einer Infoveranstaltung für die 2. Bundesliga. Augenscheinlich teilen sich lediglich der VfL Nürnberg und der GCDW die Chance auf einen möglichen Aufstieg in die Volleyballbundesliga.

Weiterlesen
  3386 Aufrufe
Markiert in:

Die Städter auf Reisen – Gera & Dresden

München – Den Münchner Volleyballerinnen steht ein bedeutsames Wochenende bevor. Gleich in zwei Spielen an einem Wochenende sollen die GCDW-Mädels Leistung abrufen. Die Gegner und zugleich Gastgeber heißen Gera am Samstag und Dresden am Sonntag. Dresden kämpfte bereits in der letzten Saison in der 3. Liga-Ost um Punkte, während der Geraer Volleyballclub erst kürzlich in die 3. Liga aufgestiegen war. Beide Teams können aus großer Erfahrung schöpfen und sind demnach keine Underdogs.

Weiterlesen
  3298 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


© geilsterclubderwelt.de. Alle Rechte vorbehalten.