fbpx

Wichtige Punkte zur Tabellenführung

München - Am vergangenen Sonntag empfingen die GCDW-Mädels das Team des TV Altdorf in heimischer Halle, die am Samstag bereits gegen Lohhof den kürzeren zogen. Dass die Gäste derzeit mit diversen Problemen zu kämpfen haben gaben Sie kürzlich in ihrer eigenen Pressemitteilung bekannt. Verletzte Spieler, wie auch der Abriss der Altdorfer Spiel- und Trainingshalle dürften wohl zwei davon sein. So präsentierte sich eine kaum zuversichtliche und selbstbewusste mittelfränkische Mannschaft. Die Münchnerinnen dagegen strotzen vor Selbstbewusstsein und Kampfgeist. Ein weiterer Sieg sollte her um das Rennen um die Tabellenspitze mit bestreiten zu dürfen.

Weiterlesen
  2834 Aufrufe

Das Spiel der Spiele

Am Samstag Abend, den 15.11.14 empfängt der GCDW die Mannschaft vom VfL Nürnberg in heimischer Halle - der GCDW-Arena München. Der direkte Verfolger aus Mittelfranken belegt derzeit mit nur einem Punkt Rückstand auf den GCDW Platz zwei der Tabelle. Mit bisher fünf Siegen in sechs Spielen zeigen die Gäste Dominanz und Stärke in der 3. Liga. Als Absteiger aus der 2. Bundesliga scheint das Ziel bereits klar - der Wiederaufstieg. Die Münchnerinnen hatten bereits vor der Saison bekannt gegeben oben mitspielen zu wollen, was ihnen derzeit sehr gut gelingt.

Weiterlesen
  2936 Aufrufe

Der längere Atem

München – Das Duell der Nachbarn am gestrigen Samstag glich einem wahren Krimi und war keineswegs weniger spannend als angepriesen. Das Ergebnis des zweiten Satzes spiegelt die Ausgeglichenheit der beiden Teams deutlich wieder und demonstriert pure Spannung: Der Endstand von 34:32 legt dar, was sowohl Lohhof als auch der GCDW in fünf Sätzen geleistet haben. Denkbar knapp gewannen die Münchnerinnen den zweiten Satz im Derby gegen den SV Lohhof und entschieden letztendlich auch das Spiel mit 3:2 Sätzen für sich. Die Münchner halten, was sie versprechen: Spannung, Kampfgeist und Siege.

Weiterlesen
  2719 Aufrufe
Markiert in:

Ein weinendes und ein lachendes Auge

München – ein spannendes Wochenende ist vorüber. An ihrem Doppelspieltag in Gera und Dresden hatten die GCDW-Mädels die einmalige Chance sich als Tabellenerster in der 3. Liga abzusetzen. Leider erfüllte sich das Team von Bastian Henning diesen Traum nur halb. In einem hochklassigen und von sehr guten Momenten geprägten spiel gegen Gera machten die Münchnerinnen der ersten und richtigen Schritt. Der 3:1-Sieg für die Gäste war Grund zu feiern und für ein positives und selbstbewusstes Auftreten am Sonntag gegen Dresden. Leider ging am Sonntag die Rechnung nicht ganz so auf wie erhofft. Mit einem 3:1 mussten sich die Gäste aus Bayern unglücklich geschlagen geben und landeten damit auf Tabellenplatz zwei nach vier Spielen.

Weiterlesen
  3040 Aufrufe

Die Städter auf Reisen – Gera & Dresden

München – Den Münchner Volleyballerinnen steht ein bedeutsames Wochenende bevor. Gleich in zwei Spielen an einem Wochenende sollen die GCDW-Mädels Leistung abrufen. Die Gegner und zugleich Gastgeber heißen Gera am Samstag und Dresden am Sonntag. Dresden kämpfte bereits in der letzten Saison in der 3. Liga-Ost um Punkte, während der Geraer Volleyballclub erst kürzlich in die 3. Liga aufgestiegen war. Beide Teams können aus großer Erfahrung schöpfen und sind demnach keine Underdogs.

Weiterlesen
  2744 Aufrufe

Herrsching setzt auf VibroShield

Herrsching setzt auf VibroShield

Der Geilste Club der Welt  präsentiert einen weiteren schlagkräftigen Partner an seiner Seite. So wird der TSV Herrsching zukünftig von der MSH sports unterstützt, indem das Unternehmen die Volleyballer mit den muskelunterstützenden Funktionstights der hauseigenen Marke VibroShield ausstattet,  offizieller Presenter des Online-TV-Formats GCDW.tv und Premiumpartner der Bundesligamannschaft wird.

Weiterlesen
  2474 Aufrufe

Gesucht bist #DU

Gesucht bist #DU

Der GCDW sucht dich! Ja genau dich... Egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, als Ballrollerkind oder als Helfer für den Hallenaufbau... Jeder kann dabei sein und Teil der Volleyball Bundesliga in Herrsching werden

Weiterlesen
  2560 Aufrufe

Dominante Spielweise

Am vergangenen Samstag kam es zum Showdown für die GCDW Damen. In ihrer neuen „GCDW-Arena München“ ließen die Volleyballerinnen von Trainer Bastian Henning ihrem Gegner keine Chance. Der Lokalrivale aus Schwabing wurde von den Münchnerinnen regelrecht überrollt. Vor knapp 120 Zuschauern feierten die Mädels ausgelassen ihre Leistung und den deutlichen 3:0 Sieg. Somit holte sich der Aufsteiger den zweiten Sieg in Folge in der 3. Liga. Bastian Henning freute sich sein Team zum ersten Mal in der Saison am Spieltag begleitet zu haben, nachdem er beim vergangenen Spieltag gegen Veitsbronn selbst verhindert war – Bastian Henning holte sich mit seinem Segelteam des Münchner Yachtclubs in der 2. Bundesliga den Saisonsieg und stieg damit direkt in die 1. Bundesliga auf – Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen
  2995 Aufrufe

Erstes Spiel - erster Sieg

Erstes Spiel - erster Sieg

Vor knapp 100 Zuschauern sichern sich die GCDW Damen vom DJK München-Ost am vergangenen Samstag gleich den ersten Sieg im ersten Drittliga-Spiel. Mit 3:1 gewinnen die Münchnerinnen gegen Veitsbronn und können sich somit über einen gelungenen Auftakt in Deutschlands dritthöchster Spielklasse freuen.

Weiterlesen
  2988 Aufrufe
Markiert in:

Zusammen ist man weniger allein

Zusammen ist man weniger allein

Der GCDW wächst und wird um zahlreiche begeisterte Volleyballer größer. Ab sofort arbeiten der TSV Herrsching Volleyball und die Volleyballabteilung des DJK SB München-Ost eng zusammen und unterstützen sich gegenseitig mit Manpower und Know-How unter dem gemeinsamen Marketingschirm GeilsterClubderWelt.

Weiterlesen
  3139 Aufrufe

Namenhafte Verstärkung fürs Trainerteam

Namenhafte Verstärkung fürs Trainerteam

Der GCDW freut sich über einen weiteren erfahrenen Mann im Trainerteam. Marvin Polte, der vor allem im Beachvolleyball einen großen Namen hat, wird Max Hauser zukünftig als Co-Trainer zur Seite stehen. Der 38-jährige ist somit neben Chefcoach Hauser, Athletiktrainer Jonathan Januschke und Scout Uwe Lindemann, der vierte im Trainergespann.

Weiterlesen
  2547 Aufrufe

Nationalspieler zum GeilstenClubderWelt

Nationalspieler zum GeilstenClubderWelt

Der GCDW verpflichtet den australischen Nationalspieler Luke Smith. Der 24-jährige Annahmespieler spielt in der kommenden Saison für den TSV Herrsching in der Volleyball Bundesliga. Smith ist ein echter Hochkaräter und spielt aktuell noch bei den Volleyball-Weltmeisterschaften für Australien.

Weiterlesen
  2231 Aufrufe

Die Volleyball Bundesliga geht an den Start

Die Volleyball Bundesliga geht an den Start

Neues Logo, neues Gewand, neue Wege! Die Deutsche Volleyball Liga heißt ab sofort Volleyball Bundesliga und präsentiert sich in neuem Look. Heute mittag hat Geschäftsführer Klaus-Peter Jung das neue Auftreten der Liga auf einer PK vorgestellt. Passend dazu gibt es auch gleich einen richtig geilen Imagefilm! Und unser GCDW-Libero Prüsi kommt gleich am Anfang. Also reinklicken, anschauen und sich auf die neue Saison der Volleyball Bundesliga freuen.

Weiterlesen
  2827 Aufrufe

SPENDENAKTION - Erste Liga für 100 Euro - Auf geht´s!

SPENDENAKTION - Erste Liga für 100 Euro - Auf geht´s!

Es hatte ein wenig gedauert, bis die Lizenzerteilung endgültig von der Volleyball Bundesliga abgesegnet wurde, doch dann konnten wir endlich vor ein paar Wochen den Aufstieg offiziell verkünden und mit dem Einsammeln der Spenden beginnen. Leider hat sich dabei bei unserem Newsletter ein Systemfehler eingeschlichen, dem wir erst letzte Woche auf die Schliche gekommen sind, wodurch bei vielen die Informationen zum weiteren Ablauf der Spendenaktion einfach im Spam-Filter gelandet sind, oder gar nicht erst ankamen.

Weiterlesen
  2799 Aufrufe

Maleschas kommen im Doppelpack

Maleschas kommen im Doppelpack

Wie angekündigt vermeldet der GCDW Herrsching weitere Neuzugänge. Mit den beiden Münchner Geschwistern Florian und Daniel Malescha verstärkt sich der Aufsteiger vom Ammersee weiter für die erste Bundesliga und verpflichtet erneut zwei Spieler mit regionalem Ursprung.

Weiterlesen
  3136 Aufrufe

Breinbauer an den Ammersee

Breinbauer an den Ammersee
Fabian Breinbauer wechselt zum GCDW Herrsching in die erste Bundesliga. Der 20-jährige kommt vom GSVE Deltizsch und spielte die letzten beiden Jahre bereits in der 2.Bundesliga Süd. Geboren in Deggendorf, ist Breinbauer ein echter Bayer und durchlief auch das Volleyballinternat in Kempfenhausen.  So gab es beim Trainingsauftakt gestern auch das Wiedersehen mit alten Weggefährten.
Weiterlesen
  3116 Aufrufe

BVV Beach Masters am Seewinkel

BVV Beach Masters am Seewinkel

Am 21./22. Juni ist es wieder soweit, das BVV Beach Masters am Seewinkel powered by BMW Widmann+Winterholler geht 2014 in eine neue Runde! Am schönsten Beachvolleyballplatz der Welt spielen Volleyballer aus ganz Deutschland um die Krone vom Ammersee und wichtige Punkte. Und passend zur WM ist natürlich auch für Public Viewing gesorgt.

Weiterlesen
  3835 Aufrufe

Bundesliga um ein Team geiler - GCDW erhält Lizenz

Bundesliga um ein Team geiler - GCDW erhält Lizenz
Jetzt ist es offiziell - der GCDW Herrsching erhält die Lizenz für die erste Bundesliga und ist jetzt somit auch offiziell Aufsteiger. Am Dienstagabend wurden die Verantwortlichen des GCDW von der Deutschen Volleyball Liga informiert. Für die Herrschinger ist es das bislang größte Highlight der einzigarten Erfolgsgeschichte der letzten Jahre.
Weiterlesen
  2548 Aufrufe

Von der Schweiz nach Austria

Von der Schweiz nach Austria

Das GCDW Beachduo Doranth/Hauser starten an diesem Wochenende in ihr zweites Turnier. Beim A-Cup in Innsbruck haben es die beiden Deutschen mit 31 Teams aus der ganzen Welt zu tun. Das Turnier ist zudem die letzte Probe vor dem Smart Beachtour Super Cup in Münster.

Weiterlesen
  3079 Aufrufe

Aus dem Sand in den Sand

Aus dem Sand in den Sand

Das GCDW Beachduo Doranth/Hauser starten an diesem Wochenende in die Beachsaison. Nach einem 14-tägigen Trainingslager in der Türkei geht es bei der Coop Beach Tour in Basel gleich mit einem Highlight los. Das selbst ernannte bayerische Beach-Nationalteam darf mit zwei internationalen WildCards direkt im 8er-Hauptfeld an den Start gehen.

Weiterlesen
  2694 Aufrufe

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.