fbpx

Steuerwald zum GeilstenClubderWelt

Steuerwald zum GeilstenClubderWelt

Es hatte sich seit einiger Zeit angedeutet, jetzt verkündet der GCDW Herrsching offiziell - Patrick Steuerwald wechselt zur kommenden Saison an den Ammersee. Der 29-jährige Zuspieler war einer der Wunschkandidaten für das zweite Jahr der Herrschinger in der Bundesliga. Steuerwald gehört mit 120 Länderspielen zu den großen Namen im deutschen Volleyballsport. Trainer und Verantwortliche zeigten sich zum Wochenende sehr glücklich darüber, dass der Coup mit Patrick Steuerwald jetzt unter Dach und Fach gebracht werden konnte.

Weiterlesen
  2016 Aufrufe

Unser Partner holt das Double

Unser Partner holt das Double

MaibornWolff Mensch IT ist seit verangenen Saison Premiumpartner beim Geilsten Club der Welt in der Volleyball Bundesliga, jetzt durfte das Unternehmen das Double feiern, denn gleich in zwei Wettbewerben sind sie zum besten Arbeitgeber der Branche gewählt worden. Der GCDW gratuliert und vielleicht klappt es ja irgendwann auch mal in Herrsching mit dem Double.

Weiterlesen
  2172 Aufrufe

Krönender Abschluss einer geilen Saison

Krönender Abschluss einer geilen Saison

Das erste Jahr Bundesliga in Herrsching ist geschrieben und Mannschaft und Verantwortliche blicken auf eine erfolgreiche erste Saison im Oberhaus zurück. Gemeinsam mit Fans, Anhängern und allen, die es bis dato noch nicht zu einem Heimspiel geschafft haben, will der Bundesligist nun am 26.03. einen krönenden Abschluss feiern, mit einem großen Spieltagsevent gegen den ASV Dachau.

Weiterlesen
  3265 Aufrufe

Erste Freizeit- und Freiwilligenbörse im Münchner Osten mit dem GCDW München

Am Sonntag, 22. März von 12-18 Uhr geht es rund im Kulturzentrum Trudering: Alle Bürger und Bürgerinnen können sich einen einmaligen Überblick verschaffen, was alles geboten ist im Münchner Osten: Mehr als 60 Vereine und Organisationen stellen sich in einer bunten, unterhaltsamen und informativen Messe vor. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
  3417 Aufrufe

Münchens Volleyballerinnen streben gen Bundesliga

München - Ein 3:0 Sieg gegen den ASV Veitsbronn verhilft den Volleyballerinnen des DJK SB München-Ost weiterhin zur Tabellenführung in der 3. Liga. Bereits ein wenig Siegesluft durften Münchens Volleyballerinnen nach der eigenen Partie schnuppern, nachdem der direkte Verfolger VfL Nürnberg auswärts in Gera patze, sich mit einem 2:3 Satzstand geschlagen geben und mit fünf Punkten Abstand auf Platz zwei einreihen musste. „Der geilste Club der Welt“ unter diesem Klaim präsentieren sich die Münchner Volleyballerinnen gemeinsam mit dem Erstligisten TSV Herrsching - wird zukünftig vielleicht mit einer 1. Liga und einer 2. Liga Mannschaft aufwarten können. Beide Teams wollen den Volleyballsport im Raum München wieder populär machen und vor allem auch den Münchnern schmackhaft machen - denn zu bieten haben beide Teams genug.

Weiterlesen
  3136 Aufrufe

#Herrsching geht Baden

#Herrsching geht Baden

Sie haben auf der Straße trainiert, sie sind zum Rekordmeister getrampt - jetzt starten sie eine Facebook-Challenge. Unter dem Motto "Herrsching geht Baden" könnt ihr die Bundesligaspieler wortwörtlich "ins kalte Wasser schmeißen". Das einzige was ihr dafür tun müsst, ist innerhalb der nächsten zwei Wochen dafür zu sorgen, dass die Herrschinger Facebook-Seite möglichst oft geliked wird.

Weiterlesen
  3224 Aufrufe

Rabenschwarzer Tag für die GCDW-Mädels

München - Mit großen Zielen reisten die GCDW-Mädels am vergangenen Samstag nach Nürnberg zum absoluten Spitzenspiel. Tabellenerster gegen Tabellenzweiter, noch dazu das Derby der beiden einzigen Bundesligaanwärter, diese beiden Titulierungen ließen ein vor Spannung platzendes Spiel erwarten. Doch es kam alles anders - anders als je zuvor. Die GCDW-Damen kassierten auf Nürnberger Boden eine deutliche 3:0 Packung. Chancenlos standen sie einer deutlich besseren Mannschaft gegenüber. Wie der Punktestand (25: 18, 25:19, 25:15) verrät, gab es für die Münchnerinnen kaum einen Lichtblick an diesem rabenschwarzen Samstag.

Weiterlesen
  3265 Aufrufe

Quali für die Oberbayerische geschafft!

Quali für die Oberbayerische geschafft!

Die männliche C-Jugend vom GCDW hat sich am letzten Spieltag vergangenen Sonntag sich für die Oberbayerischen Meisterschaften qualifiziert. Mit zwei Siegen und einer Niederlage sicherten sie die Qualifikation und dürfen Anfang Februar in Mühldorf bei den Meisterschaften ran.

Weiterlesen
  2527 Aufrufe

GCDW vs. Gera

München – Nach ungefähr 69 min Spielzeit hatten die Volleyball-Mädels des GCDW allen Grund zum Feiern. Mit dem dritten 3:0 Sieg in Folge setzten sie ein Zeichen in der 3. Volleyball-Liga und beendeten den letzten Heimspieltag im Januar aus Münchner Sicht sehr erfolgreich. Durch die dominante und konsequente Spielweise in den vergangenen Wochen legten sie bereits gut vor und brachten ihre Verfolger unter Zugzwang. Der direkte Konkurrent VfL Nürnberg „patze“ ein klein wenig in der Partie gegen Augsburg. Nach einer 2:0 Satzführung ließen sich die Mittelfränkinnen aus dem Konzept bringen, gerieten in den 2:2 Ausgleich und ließen mit einem Endstand von 3:2 einen Punkt in Augsburg liegen.

Weiterlesen
  2223 Aufrufe

Der Kampf um die oberen Plätze

München - Einen starken Start in die Rückrunde der Volleyballsaison 2014/2015 haben die 3. Liga Damen des GCDW hingelegt. Mit zuletzt zwei 3:0 Siegen in Folge haben sie sich eine gute Ausgangsposition verschafft. Als derzeitiger Tabellenerster mit 32 erkämpften Punkten empfangen sie am Samstag Abend die Volleyballerinnen des Geraer VC. Die Geraer belegen mit einer Bilanz von sechs Siegen und vier Niederlagen und insgesamt 20 Punkten den fünften Tabellenplatz. Bereits jetzt startet der Kampf um die oberen Plätze und um die Aussicht auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Erst kürzlich vertrat Rebecca Seifert, PR- Verantwortliche des GCDW-München die Abteilung bei einer Infoveranstaltung für die 2. Bundesliga. Augenscheinlich teilen sich lediglich der VfL Nürnberg und der GCDW die Chance auf einen möglichen Aufstieg in die Volleyballbundesliga.

Weiterlesen
  3236 Aufrufe
Markiert in:

GCDW-Damen überzeugen mit Konstanz

München – Zwei Siege an einem Wochenende. Wer hätte sich das erträumt. „Und dann auch noch zwei 3:0 Siege!“, strahlt Trainer Bastian Henning am Sonntag Abend. Sein Team hatte am vergangenen Wochenende eine besondere Hürde vor sich. Am Samstag forderten die Lokalrivalen des FTM Schwabing die GCDWlerinnen zum Duell heraus und am Sonntag empfingen sie selbst in der GCDW-Arena München die Mannschaft vom Dresdner SSV. Kein leichter Auftrag nachdem in der Hinrunde der Doppelspieltag gegen Dresden kein gutes Ende für die Oberbayerinnen nahm und ihnen die bisher einzige Niederlage einbrachte.

Weiterlesen
  2204 Aufrufe

PublicViewing in der Post

PublicViewing in der Post

Nächsten Samstag ist dann auch der GCDW wieder dran. Es geht zu den SWD Powervolleys Düren zum nächsten Auswärtsspiel in der Volleyball Bundesliga. Für alle Fans in der Heimat hat sich unser Gasthof zur Post zum Public Viewing ein extra Menü einfallen lassen, mit eigens kreierter GCDW-Sauce und einem GCDW-Spezialgetränk. Alle Fans und die, die es noch werden wollen, sind deshalb am Samstag, 17.01., ab 19:00 Uhr herzlich eingeladen mit uns in der Post das Spiel zu genießen.

  2328 Aufrufe

Nachwuchsförderung ist Chefsache

Nachwuchsförderung ist Chefsache

Heute, am 12. Januar, findet zum ersten Mal seit den glorreichen Zeiten des 1990er Jahrgangs, mit dem damals das Volleyballmärchen am Ammersee begann, wieder ein explizites Fördertraining beim TSV Herrsching für talentierte Jugendliche statt. Max Hauser, Vater des Erfolges in Herrsching und Cheftrainer der Bundesligamannschaft, wird das Training für die talentierten Jugendlichen der Jahrgänge 99 bis 01 selbst leiten, zusammen mit Bundesligaspieler und Damentrainer Johannes Kessler.

Weiterlesen
  2819 Aufrufe

Revanche auf Münchner Boden

München - Dem Verzweifeln nahe war Trainer Bastian Henning beim Hinspiel gegen den Dresdner SSV in der Hinrunde. Denn seine Volleyballmädels hatten keinen großen Auftrag beim Auswärtsspieltag des Drittligisten. Am kommenden Sonntag steht nun endlich die Revanche auf Münchner Boden an. Das junge Team aus Sachsen überzeugte im Hinspiel Mitte Oktober mit einer starken Leistung und überraschte den Aufsteiger aus München mit einer enormen Konsequenz in allen Elementen. Doch diesmal soll alles anders werden, so Trainer Bastian Henning. „Das Team ist heiß auf die Partie am Sonntag gegen den Gegner, der uns die bisher einzige Niederlage der Saison eingebracht hat!“. Als derzeitiger Tabellenerster wird sein Team mit vollem Selbstbewusstsein in die Partie gehen und versuchen den Gästen aus Dresden das eigene Spiel aufzuzwingen.

Weiterlesen
  3069 Aufrufe

Herrsching gegen Coburg - Spielverlegung auf 30.01.!

Herrsching gegen Coburg - Spielverlegung auf 30.01.!

Liebe Fans und Freunde vom GeilstenClubderWelt,

wir möchten euch hiermit noch einmal darauf hinweisen, dass am kommenden Samstag, den 10.01.2015, KEIN SPIEL STATTFINDEN WIRD! Das Spiel gegen die VSG Coburg/Grub wurde aufgrund eines Qualifikationsturnieres der Jugendnationalmannschaft auf den 30.01. (20 Uhr) verlegt.

Für alle diejenigen, die sich bereits Tickets im Vorverkauf geholt hatten hier ein einige Hinweise:

- eure Tickets gelten selbstverständlich auch für den 30.01., ohne dass ihr euch neue Tickets holen oder die alten umtauschen müsst

- solltet ihr aufgrund der Terminverlegung Probleme haben das Spiel besuchen zu können, könnt ihr eure Tickets auch für ein beliebiges anderes Heimspiel des GCDW verwenden. Dazu müsst ihr euch nur an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. wenden

- sollte es euch aufgrund der Terminverlegung gar nicht möglich sein ein Spiel des GCDW Herrsching zu besuchen, so könnte ihr selbstverständlich auch die Ticketkosten zurückerstattet bekommen (ausgenommen Vorverkaufsgebühr).



Wir freuen uns auf euch und wünschen einen guten Start ins Jahr 2015


Euer
GeilsterClubderWelt

  3883 Aufrufe
Markiert in:

Doppelsieg zur Tabellenführung

München – Ein turbulentes Wochenende liegt hinter den GCDW-Mädels. Denn mit zwei Spieltagen an einem Wochenende hieß es nicht unbedingt die besinnliche Vorweihnachtszeit genießen. GCDW-Trainer Bastian Henning machte am Sonntag Nachmittag seiner Erleichterung Luft, er tobte am Spielfeldrand, rutschte vor Freude auf den Knien und feierte seine Mädels nach diesem erfolgreichen und absolut wichtigen Wochenende.

Weiterlesen
  3126 Aufrufe

GCDW Volleyballerinnen lassen Gegner keine Chance

München – Die Fahrt nach Eiselfing ist den Münchner Volleyballerinnen nun schon allzu gut bekannt. Bereits im dritten aufeinanderfolgenden Jahr konkurrieren die beiden Oberbayerischen Teams in der Volleyballliga und konnten gemeinsam zweimal in Folge aufsteigen. Bislang konnte das Team von GCDW-Coach Bastian Henning immer 3 Punkte aus den Partien mit nach Hause nehmen. Am vergangenen Samstag war es mal wieder so weit. Das GCDW-Team München bereiste das idyllische Eiselfing im Kampf um die Pluspunkte. Für die Münchnerinnen war es das erste Spiel nach einer dreiwöchigen Volleyballpause. Bis dahin hatten sie sich gut geschlagen. Mit nur einer einzigen Niederlage gegen Dresden und sechs Siegen können sie das beste Sieg-Niederlage-Verhältnis aufweisen, lediglich die geringere Anzahl der gespielten Spiele vertrieb die Volleyballerinnen aus München von Platz eins der Tabelle auf den vierten Rang. Doch die Führung sollte in den kommenden Spielen wieder eingenommen werden.

Weiterlesen
  3482 Aufrufe

U16 Jungs erfolgreich mit 3 Siegen

Die männliche Jugend U16 gewinnt an ihrem 3.Spieltag in Germering alle drei Partien. Mit 2:0, 2:1 und 2:0 setzen sich die GCDW-Jungs vergangenen Sonntag gegen Utting, Steingaden und Germering durch. Mit den erfolgreichen Ergebnissen stehen sie weiterhin auf dem 2.Tabellenplatz kurz hinter Dachau.

Weiterlesen
  2757 Aufrufe

Münchner Volleyballerinnen überraschen

München – Am Vergangenen Samstag ging es heiß her in der GCDW-Arena München. Der direkte Verfolger auf Platz zwei, der VfL Nürnberg war beim Volleyball 3. Ligisten zu Gast. Tabellenerster gegen Tabellenzweiter – diese Ausgangssituation versprach eine brisante Partie zur Primetime und dies bewahrheitete sich auch. Ein weiterer Fünfsatzkrimi wurde Fans und Zuschauern geboten, an Spannung und spektakulären Ballwechseln mangelte es mit Sicherheit nicht.

Weiterlesen
  3035 Aufrufe

Wichtige Punkte zur Tabellenführung

München - Am vergangenen Sonntag empfingen die GCDW-Mädels das Team des TV Altdorf in heimischer Halle, die am Samstag bereits gegen Lohhof den kürzeren zogen. Dass die Gäste derzeit mit diversen Problemen zu kämpfen haben gaben Sie kürzlich in ihrer eigenen Pressemitteilung bekannt. Verletzte Spieler, wie auch der Abriss der Altdorfer Spiel- und Trainingshalle dürften wohl zwei davon sein. So präsentierte sich eine kaum zuversichtliche und selbstbewusste mittelfränkische Mannschaft. Die Münchnerinnen dagegen strotzen vor Selbstbewusstsein und Kampfgeist. Ein weiterer Sieg sollte her um das Rennen um die Tabellenspitze mit bestreiten zu dürfen.

Weiterlesen
  2876 Aufrufe

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


© geilsterclubderwelt.de. Alle Rechte vorbehalten.