fbpx

GCDW angeschlagen ins Bayernderby

GCDW angeschlagen ins Bayernderby

Es ist eines der wichtigen Spiele im November für den GeilstenClubderWelt. Am Sonntag (17Uhr, Huk-Coburg-Arena, VBL-Stream) tritt die das Team von Trainer Max Hauser bei der VSG Coburg/Grub zum Bayernderby an. Hauser sieht seine Mannen nicht in Topform, die Motivation ist aber groß.

Weiterlesen
  2451 Aufrufe

Berlin erneut zu stark - GCDW verliert im Pokal 0:3

Berlin erneut zu stark - GCDW verliert im Pokal 0:3

Die letzten beiden Siege aus der Bundesliga bedeuten einen Aufwärtstrend beim GeilstenClubderWelt, aber für eine Pokalsensation reicht es nicht. Das Team vom Max Hauser unterliegt am Mittwoch in der Max-Schmeling-Halle bei den Berlin Recycling Volleys mit 0:3 (9:25, 19:25, 16:25) und scheidet damit im Viertelfinale aus.

Weiterlesen
  2386 Aufrufe

GCDW im Pokal in Berlin: Top Halle - Top Gegner

GCDW im Pokal in Berlin: Top Halle - Top Gegner

Und wieder Berlin: Der GeilsteClubderWelt reist bereits zum zweiten Mal in dieser Saison in die Hauptstadt. Am Mittwoch (19.30Uhr, live im VBL-Stream) steigt das Pokal-Viertelfinale zwischen den Recycling Volleys Berlin und dem GCDW in der Max-Schmeling-Halle.

Weiterlesen
  2307 Aufrufe

Mit Herz und Biss zur Sensation - GCDW besiegt Rhein-Main 3:0

Mit Herz und Biss zur Sensation - GCDW besiegt Rhein-Main 3:0

Der GeilsteClubderWelt hat es wieder getan: In einem begeisternden Match besiegt das Team von Trainer Max Hauser den bisherigen Tabellenführer United Volleys Rhein-Main mit 3:0 (25:18, 25:23, 25:17) und fährt überraschend den nächsten Dreier ein. Acht Punkte bedeuten aktuell den sechsten Platz in der VBL.

Weiterlesen
  2629 Aufrufe

GCDW mit Team-Spirit gegen Spitzenreiter

GCDW mit Team-Spirit gegen Spitzenreiter

Den Rückenwind aus dem Rottenburg-Spiel mitnehmen heißt die Devise beim GeilstenClubderWelt. Am Samstag (19 Uhr; Nikolaushalle) kommt mit den UnitedVolleys Rhein-Main der aktuelle Tabellenführer an den Ammersee.

Weiterlesen
  2716 Aufrufe

GCDW furios - volles Risiko wird mit 3:1 beim TV Rottenburg belohnt

GCDW furios - volles Risiko wird mit 3:1 beim TV Rottenburg belohnt

Der zweite Saisonerfolg des GeilstenClubsderWelt - an ihn wird man sich noch lange erinnern. So gut wie verloren, Taktik über Bord geworfen, alles riskiert - und gewonnen. Trainer Max Hauser und sein GCDW siegen am Samstag beim TV Rottenburg mit 3:1 (13:25, 31:29, 25:20, 25:21) und klettern in der Tabelle der VBL.

Weiterlesen
  2043 Aufrufe

Formkurve zeigt nach oben - nach Pokalerfolg nun in Rottenburg

Formkurve zeigt nach oben - nach Pokalerfolg nun in Rottenburg

Am Mittwoch gelang im Pokal-Achtelfinale einen 3:1-Erfolg beim VC Gotha. CDW-Max Hauser ist nach dem Pflichtsieg zufrieden: "Die Formkurve geht leicht nach oben." Rechtzeitig, bevor am Samstag (19.30Uhr, im VBL-Live-Stream) die Reise zum TV Rottenburg geht.

Weiterlesen
  2344 Aufrufe

Pokalspiel in Gotha als Initialzündung

Pokalspiel in Gotha als Initialzündung

Am Mittwoch (20 Uhr, Ernestiner Sporthalle) reist der GeilsteClubderWelt zum VC Gotha. In Thüringen steht das Pokal-Achtelfinale auf dem Programm. Der GCDW ist als Bundesligist Favorit - daher zählt nur ein Sieg.

Weiterlesen
  2370 Aufrufe

Düren bärenstark - GCDW unterliegt glatt

Düren bärenstark - GCDW unterliegt glatt

Im zweiten Heimspiel der Saison kann der GeilsteClubderWelt nicht an die Leistung gegen Lüneburg anknüpfen. Am Samstag unterliegen die Herrschinger den SWD powervolleys Düren nach 81 Minuten mit 0:3 (19:25, 20:25, 21:25) - "völlig verdient", wie GCDW-Trainer Max Hauser nach der Partie zugibt.

Weiterlesen
  2904 Aufrufe

Mit Düren kommt ein Topteam zum GCDW

Mit Düren kommt ein Topteam zum GCDW

Für das zweite Heimspiel der Saison verspricht GCDW-Trainer Max Hauser den Zuschauern ein "absolutes Topteam" als Gast. Am Samstag um 19 Uhr spielt mit den SWD powervolleys Düren ein Europacup-Teilnehmer in der Nikolaushalle vor. Der GeilsteClubderWelt will dagegenhalten und setzt auf die Unterstützung des Publikums.

Weiterlesen
  2874 Aufrufe

Berlin trotz 0:3 für den GCDW eine Reise wert

Berlin trotz 0:3 für den GCDW eine Reise wert

Berlin ist für den GCDW stets eine Reise wert. "Es ist wunderschön dort. Wir fühlen uns sehr wohl und werden stets herzlich empfangen", sagt Trainer Max Hauser. Sportlich gab es am Samstag ein erwartetes 0:3 (21:25, 14:25, 22:25) beim Vizemeister.

Weiterlesen
  2968 Aufrufe

Berlin als Test für nächste Aufgaben

Berlin als Test für nächste Aufgaben

Die Reise zum Vizemeister sieht GCDW-Trainer Max Hauser als Auftakt für die Wochen der Wahrheit. "Im November kommen die wichtigen Spiele für uns", sagt der Übungsleiter. Das Match bei den Berlin Recycling Volleys am Samstag (18.30Uhr, VBL-Live-Stream) hat für Hauser eher Testspielcharakter, denn "Berlin ist einfach zu stark."

Weiterlesen
  2346 Aufrufe

Da war mehr drin - GCDW unterliegt 1:3 in Bühl

Da war mehr drin - GCDW unterliegt 1:3 in Bühl

Bei ersten Auswärtsspeil der Saison hält der GeilsteClubderWelt am Mittwoch gut mit, muss sich aber letztlich 1:3 beim TV Ingersoll Bühl geschlagen geben. Trainer Max Hauser trauert einer guten Chance auf einen Punktgewinn nach. "Man sieht, es fehlt noch etwas, um so ein Spiel auswärts zu gewinnen."

Weiterlesen
  2181 Aufrufe

GCDW reist mit Selbstvertrauen nach Bühl

GCDW reist mit Selbstvertrauen nach Bühl

Mit dem 3:2-Erfolg gegen Lüneburg im Rücken reist es sich bequem zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison. GCDW-Trainer Max Hauser gibt sich vor dem Match gegen den TV Ingersoll Bühl am Mittwoch (20Uhr, Grosssporthalle Bühl; live im VBL-Stream) zuversichtlich: "Wir haben Selbstvertrauen mitgenommen und hoffen, das hilft uns nun auch auswärts."

Weiterlesen
  2123 Aufrufe

GCDW startet furios - zwei Punkte gegen Lüneburg!

GCDW startet furios - zwei Punkte gegen Lüneburg!

Es war ein intensives Spiel, ganz so wie es sich GCDW-Trainer Max Hauser stets wünscht. Am Samstag gewinnt Herrsching zum Saisonauftakt in der Volleyball-Bundesliga gegen die SVG Lüneburg mit 3:2 (25:22, 25:14, 23:25, 16:25, 15:12) - 1.000 Zuschauer sind begeistert. Hauser ist hernach fix und fertig. "Wir haben heute alles rausgehauen", so sein Kommentar.

Weiterlesen
  2551 Aufrufe

GCDW wirft alles in die Waagschale - und scheitert an den Piraten

GCDW wirft alles in die Waagschale - und scheitert an den Piraten

GCDW-Trainer Max Hauser hat es sich so gwünscht und wird nicht enttäuscht. Sein Team kämpft am Samstag bei Chemie Volley Mitteldeutschland aufopferungsvoll, muss sich aber erneut mit 1:3 (22:25, 27:25, 21:25, 20:25) geschlagen geben.

Weiterlesen
  1974 Aufrufe

GCDW gibt alles für 50-Prozent-Chance

GCDW gibt alles für 50-Prozent-Chance

In Spiel zwei der Pre-Play-offs steht der GCDW unter Zugzwang. Am Samstag (19.30Uhr, Jahrhunderthalle Spergau, VBL-Livestream) muss das Team von Trainer Max Hauser bei CV Mitteldeutschland gewinnen, um sich die Chance auf das Viertelfinale zu erhalten.

Weiterlesen
  2727 Aufrufe

GCDW scheitert an Abwehrbollwerk - 1:3 gegen Mitteldeutschland

GCDW scheitert an Abwehrbollwerk - 1:3 gegen Mitteldeutschland

Pre-Play-off Teil eins geht an Mitteldeutschland. Am Mittwoch unterliegt der GCDW in der Nikolaushalle den Piraten mit 1:3 (21:25, 17:25, 30:28, 18:25). Vor rund 850 Zuschauern beißen sich die Herrschinger an der Abwehr der Gäste die Zähne aus.

Weiterlesen
  2183 Aufrufe

Pre-Play-offs: Mitteldeutschland kommt - nicht nur sportlich wird es schwer für den GCDW

Pre-Play-offs: Mitteldeutschland kommt - nicht nur sportlich wird es schwer für den GCDW

Die Pre-Play-offs stehen an. Am Mittwoch um 20 Uhr kommt mit CV Mitteldeutschland ein starker Gegner in die Nikolaushalle. In der Serie "best-of-three" geht es um den Einzug ins Viertelfinale. GCDW-Trainer Max Hauser taxiert die Chancen auf 50:50.

Weiterlesen
  2518 Aufrufe

GCDW unterliegt bei den Netzhoppers mit 0:3, bleibt aber Achter

GCDW unterliegt bei den Netzhoppers mit 0:3, bleibt aber Achter

Die wichtigste Nachricht an diesem Abend ist: Der GCDW bleibt Tabellenachter - trotz eines 0:3 (26:28, 20:25, 18:25) bei den Netzhoppers. Vor rund 550 Zuschauern in der Landkost-Arena startet Herrsching gut, bleibt nach 82 Minuten aber ohne Erfolgserlebnis.

Weiterlesen
  2356 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


© geilsterclubderwelt.de. Alle Rechte vorbehalten.